AUSBILDUNG

AUSBILDUNG


Im November 2019 beginnen bei der SKL wieder Kurse für den Sportbootführerschein Binnen und See. Alle Informationen über Unterrichtsinhalte, Organisation und Anmeldeformalitäten erhalten Sie bei unserem Infoabend am Montag, den 04. November 2019 um 19.30 Uhr im Clubhaus der Segelkameradschaft Leopoldshafen e.V. Eine Wegbeschreibung zum SKL-Gelände finden Sie hier

Vorabanmeldungen bitte an: Rudolf Dörr (07243-79615) oder E-Mail: info@sk-leopoldshafen.de


Sportbootführerschein Geltungsbereich Binnen

Der amtliche SBFB berechtigt das Führen von Sportbooten (unter Segeln und Motor) auf Binnenschifffahrtsstraßen des Bundes mit Ausnahme des Rheins und ist vorgeschrieben für Fahrzeuge unter Motor mit mehr als 15 PS. Auf dem Rhein gilt die Führerscheinpflicht ab 5 PS. Mindestalter:14 Jahre für Segeln und 16 Jahre für Motor (Tag der Prüfung)

Theorie:
Die Kursabende (8 Doppelstunden) finden jeweils montags im Clubhaus der SKL statt. Kursbeginn: 11. November 2019 um 19.30 Uhr Weitere Termine (Prüfungen, Praxisvorbesprechung etc) werden im Laufe des Kurses mitgeteilt.

Praxis:
Die Segelpraxis findet auf dem Baggersee Leopoldshafen statt. 3 Übungseinheiten auf Kielbooten mit den jeweiligen Eignern der Boote; die Übungsstunden werden individuell festgelegt. Danach 3 Übungseinheiten freies Segeln auf vereinseigenen 420er / Sailhorse unter Anleitung eines erfahrenen Ausbilders. Die praktische Motorbootausbildung findet in Verbindung mit der Segelschule Gehrlein (Oberhausen-Rheinhausen) statt. Die Übungsstunden werden nach Absprache festgelegt. Interessenten, die nur Praxis Segeln belegen möchten, können nur bei freier Ausbildungskapazität berücksichtigt werden. Die Kosten erhöhen sich in diesen Fällen um 25%.

Kosten:

Externe (Jugend) Mitglieder (Jugend) SKL Mitglieder (Jugend) / anderer Segelvereine*
Theorie 150 (110)€ 120 (60) € 135 (90) €
Praxis Segeln 200 (130) € 160 (80) € 180 (110) €
Praxis Motor 98 € 98 € 98 €
Lehrmaterial: Buch ca. 25 €
Prüfungsgebühren: ca. 110 bis 130 € (abh. vom Prüfungsumfang)


Sportbootführerschein Geltungsbereich See

Der amtliche SBF-See berechtigt das Führen von Sportbooten auf Seeschifffahrtsstraße innerhalb der 3 sm-Zone und ist vorgeschrieben für Fahrzeuge unter Motor mit mehr als 15 PS. Mindestalter: 16 Jahre (Tag der Prüfung)

Theorie:
Die Kursabende (9 Doppelstunden) finden jeweils montags im Clubhaus der SKL statt. Zusätzlich werden Übungen zur Navigation angeboten. Die Kurse finden im Anschluss an den SBF Binnen statt. Kursbeginn: 03. Februar 2020 um 19.30 Uhr

Praxis:
Die praktische Motorbootausbildung findet in Verbindung mit der Segelschule Gehrlein (Oberhausen-Rheinhausen) statt. Die Übungseinheiten werden in Absprache festgelegt.

Kosten:

Externe (Jugend) Mitglieder (Jugend) SKL Mitglieder (Jugend) / anderer Segelvereine*
Theorie 175 (120) € 135 (70) € 150 (105) €
Praxis Motor 98 € 98 € 98 €
*Bei gleichzeitiger Teilnahme an der Theorie für SBF Binnen und SBF See reduzieren sich die Kosten für SBF See auf 140 (105)€ für Externe, 115 (55 €) für Mitglieder und 125 (90 €) für Mitglieder anderer Segelvereine
Lehrmaterial: Buch ca. 30 €
Navigationsbesteck: ca. 20 €
Prüfungsgebühren: ca. 100 € bis 120 € (abh. vom Prüfungsumfang)
Download Ausbildung Infoblatt